Betreutes Jugendwohnen Dessau-Roßlau

Herr Olaf Leps

Wir bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Form der stationären Hilfe, die bereits über ein gewisses Maß an Selbständigkeit verfügen, sich aber mit einer eigenen Wohnung noch überfordert fühlen.
Damit richtet sich unser Angebot an junge Menschen, die keine Möglichkeit haben, in ihren Familien ein eigenverantwortliches Leben zu erlernen.

Angebote

In unserer Trainingswohnung können die Jugendlichen erste Schritte in die Eigenständigkeit erproben. Dabei werden sie von unseren pädagogischen Fachkräften beraten und betreut, um auf die Selbständigkeit und das Verantwortungsbewusstsein für ein eigenständiges Leben vorbereitet zu werden.

Beispielsweise bei:

  • der Ausbildungssuche
  • Behördenangelegenheiten
  • der Haushaltsführung
  • der Einteilung und Verwaltung des finanziellen Budgets

Auch für private Sorgen und Probleme stehen wir den Jugendlichen als Vertrauensperson zur Verfügung und entwickeln mit ihnen Alternativen zu früheren auftretenden Verhaltensweisen in einer Konfliktsituation.

Wir halten regelmäßigen Kontakt zu den Schulen und Ausbildungsstellen der Jugendlichen sowie zu den Familien und unterstützen so einen positiven Start der jungen Menschen in ein eigenverantwortliches Leben.

Unsere Hilfeangebote sind …

Für junge Heranwachsende, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und junge Volljährige, stehen 2 Wohnungen mit jeweils 2 Plätzen zur Verfügung. Bei Bedarf können auch weitere Wohnräume angemietet werden.

Öffnungszeiten

Individuelle Betreuungszeiten in der Woche und am Wochenende

Platzkapazitäten

Das betreute Jugendwohnen Dessau-Roßlau bietet Unterstützung für 4 Mädchen/ Jungen.

Das Team

Unser Team besteht aus ErzieherInnen.

Gesetzliche Grundlagen

§§ 27, 34, 41 SGB VIII

So finden Sie zu uns

Betreutes Jugendwohnen Dessau-Roßlau
Herr Olaf Leps
Teamleitung

Kurze Gasse 8
06844 Dessau - Roßlau

Telefon:  0340 / 8701890
Telefax:  0340 / 8701898
E-Mail:    oleps@paritaet-lsa.de