Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle Stendal

Frau Ina Bombach

Überschuldung ist für viele Menschen eine sehr belastende Situation. Ziel unserer Beratung ist es die Ratsuchenden zu unterstützen bei der

  • Stabilisierung Ihrer finanziellen Verhältnisse und Entschuldung
    • auf außergerichtlichem Wege oder
    • im Rahmen des Verbraucherinsolvenzverfahrens.

Unsere Beraterinnen betrachten mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre Lebenssituation und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten. Unsere Beratung ist vertraulich, für Sie freiwillig und kostenfrei.

Angebote

  • Informationen über Ihre Rechte und Pflichten als Schuldner
  • Haushalts- und Budgetberatung
    • Information zu möglichen Leistungsansprüchen auf ALG II, Sozialhilfe, Wohngeld, Kindergeldzuschlag u.a.
    • Informationen zum Reduzieren der monatlichen Ausgaben
  • Handlungsmöglichkeiten bei Mietschulden und Zwangsräumung sowie bei Energieschulden und Stromsperre
  • Handlungsmöglichkeiten bei Zwangsvollstreckung
    • Lohnpfändung
    • Kontopfändung – Pfändungsschutzkonto und Ausstellen einer Bescheinigung über einen erhöhten Freibetrag (kostenfrei)
    • Gerichtsvollzieher – Vermögensauskunft (früher eidesstattliche Versicherung), pfändbare Gegenstände
  • Informationen zu Zahlungsverzug allgemein
  • Informationen zu Zahlungsverzug bei und Kündigung von Krediten verschiedenster Art
  • Forderungsüberprüfung und Verhandlungen mit Gläubigern bzw. Inkasso-Büros bzgl. Vergleich oder Ratenzahlungen
  • Informationen zu Mahn- und Vollstreckungsbescheid, u.U. Widerspruch
  • Im Rahmen der Vorbereitung des Verbraucherinsolvenzverfahrens unterstützen wie bei
    • der Zusammenstellung der Gläubigerforderungen
    • der Erstellung eines außergerichtlichen Zahlungsplanes – gleichzeitig stellen wir Ihnen die Bescheinigung über den gescheiterten Einigungsversuch aus.
    • der Beantragung des gerichtlichen Verfahrens.
  • Häufig stellen Schulden nur eine Problematik in der aktuellen Lebenssituation dar. Sie wirken sich meist auch auf das psychische Befinden der Ratsuchenden aus. Wir arbeiten im Rahmen der „Integrierten psychosozialen Beratung“ mit anderen Beratungsstellen eng zusammen und können Ihnen auch hier möglicherweise weiter helfen und kurzfristig Kontakte herstellen.
  • Wir informieren und unterstützen bei der Erschließung anderer Hilfsmöglichkeiten.
  • Bei Bedarf führen wir Informations- bzw. Präventionsveranstaltungen durch.

Öffnungszeiten

Montag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: nach Vereinbarung
Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Freitag: nach Vereinbarung

Außensprechstunde: Havelberg

Genthiner Str. 17, einmal im Monat, Termine sind in unserer Beratungsstelle in Stendal zu erfragen

Platzkapazitäten

Es gibt keine festen Kapazitäten. Wir vereinbaren mit den Ratsuchenden je nach Problemstellung schnellstmöglich einen Termin.

Das Team

Es erwarten Sie drei erfahrene Beraterinnen mit entsprechenden Qualifikationen und umfassenden Fachkenntnissen:

  • Dipl.-Wirtschaftsingenieurin (FH) + Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberaterin
  • Dipl.-Betriebswirtin (FH) + Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberaterin
  • Dipl.-Sozialpädagogin (FH) + Schuldnerberaterin

Um unsere Kenntnisse immer auf dem aktuellen Stand zu halten, nehmen wir regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen auf dem Fachgebiet der Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung teil.

Gesetzliche Grundlagen

SGB II, SGB XII ; InsO

 

So finden Sie zu uns

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle Stendal
Frau Ina Bombach
Teamleitung

Osterburger Str. 4
39576 Stendal

Telefon:  0 39 31 / 71 28 55
Telefax:  0 39 31 / 79 51 75
E-Mail:    ibombach@paritaet-lsa.de