Integrative Wohngruppe Halberstadt

Frau Isabelle Bunk

In unserer Wohngruppe leben Jugendliche im Alter von 13 -18 Jahren. Wir bieten 8 Plätze für männliche und weibliche Jugendliche sowie Jugendliche mit Migrationshintergrund. Die Jugendlichen werden mit unserer Unterstützung auf eine eigenverantwortliche Lebensführung vorbereitet. Die Stärkung der Ressourcen dieser Jugendlichen werden unter Beachtung der kulturellen Herkunft, der individuellen Erlebnisse und Erfahrungen und Integration durch unsere Fachkräfte gelenkt.

Die Ziele Schulabschluss und Arbeitskompetenzen gelten für alle Jugendlichen gleichermaßen. Einen großen Stellenwert unserer Arbeit nehmen arbeitspädagogische Prozesse ein, um mit den Jugendlichen eine realistische Zukunftsperspektive erarbeiten zu können.

Angebote

Zielgruppe

Aufgenommen werden männliche und weibliche Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahre, die als unbegleitete minderjährige ausländische Jugendliche in Deutschland sind, bzw. in Obhut genommen werden und Jugendliche ohne Migrationshintergrund, die einen besonderen Bedarf an Hilfe zur Erziehung haben, bzw. in Obhut genommen werden.

Zugangsvoraussetzungen sind in der Regel:

  • Kostenübernahmeerklärung durch das einweisende Jugendamt
  • Einlassen auf Beziehungsangebote der pädagogischen Fachkräfte
  • Bereitschaft zur Schul- und Berufsausbildung
  • Anerkennung und Einhaltung der bestehenden Regeln der Wohngruppe

Ziele

  • Selbstständige Bewältigung des Lebensalltages
  • Unterstützung bei der Identitätsfindung im gesellschaftlichen und kulturellen Kontext
  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl
  • Die eigene Vorstellung eines perspektivischen Lebensweges fördern
  • Abgeschlossene Schulbildung
  • Unterstützung für eine Berufsqualifikation oder das Erlernen von Arbeitskompetenzen
  • Existenzielle Unsicherheiten und Ängste lindern
  • Kenntnisse der Behörden, Instanzen, Unterstützungsmöglichkeiten
  • Erarbeitung einer realistischen Lebensperspektive

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit von Montag bis Freitag über den Festnetzabschluss, keine festen Bürozeiten.

Platzkapazitäten

Es stehen 8 Plätze für Jugendliche von 13-18 Jahre zur Verfügung.

Das Team

Unser Team besteht außerdem aus ErzieherInnen und SozialpädagogInnen sowie Alltagscoaches und einer Hauswirtschafterin. Im Rahmen der Qualitätsentwicklung nehmen alle Mitarbeiter regelmäßig an fachspezifischen Weiterbildungen und Supervision teil.

Gesetzliche Grundlagen

§§ 27, 34 i.V. mit 41, 42,42a SGB VIII

So finden Sie zu uns

Integrative Wohngruppe Halberstadt
Frau Isabelle Bunk
Einrichtungsleiterin

Braunschweiger Straße 12a
38820 Halberstadt

Telefon:  03941 / 5688181
Telefax:  03941 / 5688182
E-Mail:    ibunk@paritaet-lsa.de