Jugendwohngruppe Wefensleben (JWG)

Frau Marion Danker

Die JWG ist eine stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung im Landkreis Börde auf dem Gelände des Kinder- und Jugendheimes Hans Löscher in Wefensleben. Wir bieten Platz für 8 Jugendliche von 14 -18 Jahren, ggf. auch für junge Volljährige. Darüber hinaus bieten wir in unserer JWG auch die Möglichkeit, 2 Mütter/Väter mit Kind zu betreuen. Grundsätzlich werden Einzelzimmer angeboten, die den Bedürfnissen nach Individualität entgegen kommen. Achtung des Einzelnen, Toleranz und Akzeptanz seiner Individualität und Offenheit im täglichen Miteinander schaffen ein Klima, in dem die PädagogInnen eine authentische Vorbild- und Orientierungsfunktion wahrnehmen.

Die Hilfeform ist auf eine schrittweise Erhöhung von Kompetenzen ausgerichtet. Es geht um das Erkennen und Fördern von Ressourcen zur Alltagsbewältigung, beruflicher Ausbildung bzw. Integration und einer Stärkung psychosozialer Kompetenzen. Die vorhandenen Freizeitmöglichkeiten des Kinderheimes können von den Bewohnern der Verselbständigungsgruppe mitgenutzt werden.

Angebote

Zielgruppe

Aufnahme finden Jugendliche im Alter von 14 - 18 Jahren. Dabei richtet sich die Hilfe nach dem Entwicklungsstand und Bedarf jedes einzelnen Jugendlichen. Wir bieten 2 Plätze für die Aufnahme von Müttern/Vätern/ mit Kind/ern an.

Ziele der Hilfen

Das Stärken oder Entwickeln der Fähigkeiten für das Erreichen einer realistischen Schul- und/oder Berufsausbildung und die Verselbständigung auf emotionaler und lebenspraktischer Ebene sind die zwei zentralen Bausteine der pädagogischen Arbeit mit den Jugendlichen in der Wohngruppe.

pädagogische Angebote

  • Förderung eines geregelten Tagesablaufs/ Festigung von Tagesstrukturen
  • Förderung von Lebenspraktiken
  • Befähigung zur Selbstversorgung
  • Erarbeitung einer realistischen Lebensperspektive
  • Unterstützung zum Erreichen eines Schulabschlusses
  • Unterstützung bei der Ausbildungssuche/ Bewerbungen
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Anleitung im Umgang mit Ämtern/ Begleitung bei Bedarf
  • Kooperation mit Sorgeberechtigten
  • psychologische Begleitung bei Bedarf
  • Begleitung und Unterstützung bis zum Übergang in eine andere „Betreute Wohnform“ bzw. Umzug in eigenen Wohnraum

Öffnungszeiten

Die telefonische Erreichbarkeit ist unter der angegeben Nummer gegeben.

Platzkapazitäten

Es stehen 8 Plätze für Kinder und Jugendliche von 14-18 Jahre zur Verfügung. Außerdem bieten wir 2 Plätze für Mütter/Väter mit Kind/ern.

Das Team

Einrichtungsleitung Marion Danker
5 pädagogische MitarbeiterInnen
1 Psychologin

Gesetzliche Grundlagen

 §§ 19, 27, 34, 35a, 41, 42 SGB VIII

So finden Sie zu uns

Jugendwohngruppe Wefensleben (JWG)
Frau Marion Danker
Teamleitung

Lindenallee 33
39365 Wefensleben

Telefon:  039400 / 2157
Telefax:  039400 / 50696
E-Mail:    mdanker@paritaet-lsa.de